März 31

Tee trinken und abnehmen

teacup-1252115_640

Wäre das nicht toll, Tee trinken und abnehmen? Dank der ätherischen Öle funktioniert das tatsächlich, denn die Öle machen satt und besänftigen die Naschlust.
Pfefferminz ist ein wirksames Kraut gegen Übergewicht, ob als Gewürz, Tee, Kaugummi oder Öl, die aromatischen grünen Blättchen helfen auf unterschiedliche Art und Weise, den Süßhunger zu verhindert. Gleichzeitig regt Pfefferminz den Gallenfluss an, fördert die Verdauung und verstärkt das Gefühl satt zu sein.

Egal ob frische Blättchen, Tee trinken oder Kaugummi kauen, sie profitieren durch die Blättchen und es lohnt sich immer, ein Töpfchen mit frischer Minze auf der Fensterbank zu haben.

Da Pfefferminze so vielseitig ist, passt es super zu süßen und auch herben Speisen. Bei vielen Rezepten kann man das aromatische Kraut sehr harmonisch in die Gerichte einfügen. Trinken Sie aber trotzdem vor jeder Mahlzeit eine Tasse Pfefferminztee und nehmen Sie bei Naschlust einen Kaugummi. Auf diese Weise kann man bis zu drei Kilo pro Woche verlieren.

Mit Kaugummi können Sie den Stoffwechsel um 5 Prozent steigern, wenn Sie dreimal täglich 20 Minuten Zucker freien Kaugummi kauen. Gleichzeitig baut Kaugummi kauen auch Stress-Hormone ab.

Trinken Sie Tee, denn die ätherischen Öle bremsen den Appetit und stärken die Produktion von Botenstoffen, die das Satt-Signal senden – obwohl Sie noch gar nichts gegessen haben.

Wenn Sie mit Minze Würzen, Blätter klein hacken unter Frischkäse heben oder über die Speisen streuen.